Allzeit gute Düfte – WC mit Geruchsabsaugung

Allzeit gute Düfte – WC mit Geruchsabsaugung

Gerade in Bädern und WCs ohne Frischluftzufuhr sind Feuchtigkeit und Gerüche schnell ein Problem – in der Regel ist eine Be- und Entlüftung eingebaut, zum Beispiel im Rahmen einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Zusätzlich und hochwirksam ist es, wenn die Gerüche aus der Toilette direkt dort abgesaugt werden, wo sie entstehen: In der Toilettenschüssel.

Geruchsstopp an der Wurzel!

Schlechte Gerüche in Bad und WC sind für viele Verbraucher ein echter Grund zum Ärger und Störfaktor. Vermeiden lässt sich der Geruch an sich allerdings nicht immer. Was jedoch vermieden werden kann ist, dass der Geruch sich ausbreitet. Am effektivsten funktioniert das durch eine Geruchsabsaugung, die direkt im WC ansetzt, also dort, wo der Gestank entsteht. Das wirkt besser als einmal kurz durchlüften oder das Raumspray bemühen. Die Geruchsabsaugung startet automatisch nach dem Toilettengang und eliminiert die Gerüche per Umluft über einen Aktivkohlefilter.

So einfach funktioniert die Absaugung

Hinter einer schlichten Platte an der Wand verbirgt sich eine wirkungsvolle Anlage zur Geruchsabsaugung. Die Technik ist zum Beispiel in der Vorwandinstallation versteckt. Die Geruchsabsaugung läuft folgendermaßen ab:

  • Die Luft wird direkt in der WC-Keramik angesaugt.
  • Die verunreinigte Luft gelangt über den Spülbogen zum Aktivkohlefilter und wird dort gereinigt.
  • Anschließend erfolgt eine Rückführung durch entsprechende Öffnungen in den Raum.
  • Das Ergebnis: Ein tadellos duftendes Bad, das schon für den nächsten Besucher bereit ist.

Damit der Aktivkohlefilter einwandfrei arbeitet, muss er regelmäßig ersetzt werden, dies lässt sich leicht erledigen, indem die Bedienplatte für die Absaugung abgenommen wird. Direkt dahinter sitzt der Filter, der sich leicht austauschen lässt.

Einfach installiert – nie wieder Gerüche im WC

Die Installation der Geruchsabsaugung ist einfach, an der WC-Schüssel selbst sind keine Arbeiten erforderlich. Lediglich ein Stromanschluss zum Betrieb der Absaugung muss vorhanden sein. Idealerweise wird der Einsatz direkt mit ins WC eingebaut, soll nachgerüstet werden, eignen sich Dusch-WC-Aufsätze mit integrierter Geruchsabsaugung als wirtschaftliche Variante.

 

Azubi/Geselle gesucht !

 

Simon GmbH
Sanitär- Heizung- Klempnerei
Albstr. 6/1
78600 Kolbingen
Kreis Tuttlingen

Telefon: 07463-8813
Telefax: 07463-97313
E-mail: info@simon-shk.de

Öffnungszeiten
Mo. - Fr. : 07:30 - 12:00
                13.00 - 17.00